Motorrad Cross, hard Enduro, Enduro muss auf die Ausflüge entsprehend vorbereitet sein, am besten angemeldet und versichert, es ist empfehlenswert folgende Ersatzteile mitzunehmen (Gummischlauch, Brems- und Kupplungshebel, Kettenverschluss, Bremsklotz, Lenker, Kette)

Erforderlich ist ein Moto-Schutzanzug: Helm, Schuhe, Schützer.

Jeder Schwierigkeitsgrad: für Anfänger, bis zu Hard-Enduro-Extreme.

Die Strecken wählen wir nach Besprechung mit den Kunden und nachdem ihr Können geprüft wird.

Streckenarten:

-Technische Fahrt(Auffahrten, Gebirgsbäche, Steinwege, Felsschluchten, usw.)
-Erholung (Durchgangsstrecken durchGebirgsrücken, malerische Landschaften, Panoramas usw.)
-schnell (Sportfahrt)
-gemischt (abwechslungsreiches Terrain)

Strecken von 6 bis 8 Stunden,40-140 km je nach Schwierigkeitsgrad mit Pausen für Erholung, Tanken, Mittagessen.

Zur Verfügung stehen Service und Motorradladen geöffnet nonstop
Gewährleistung der Hilfe von Rettungsdiensten